Works

Modulorbeat | Architekten Münster

Halle 10

  • Images
  • Infos
    Text und Fakten

Kreativwerkstatt auf Zeche Zollverein

Für die Stiftung Zollverein durfte modulorbeat auf dem heutigen UNESCO-Welterbegelände eine Kreativwerkstatt für Kinder und Jugendliche entwerfen und realisieren. Die Halle 10 diente ursprünglich als Lagerhaus und mechanische Werkstatt – heute wird hier wieder fleißig produziert und gewerkelt, allerdings nicht von Bergleuten, sondern von Jugendlichen aus der Umgebung. Ziel des Projektes: Einen zentralen Ort auf Zollverein zu schaffen, in dem die Kreativität der Nachbarn aus den umliegenden Stadtteilen, insbesondere von Kindern und Jugendlichen, gefördert, erfahrbar und sichtbar werden kann.

Planungszeitraum: 

2017 bis 2018

Auftraggeber / Bauherr: 

Stiftung Zollverein

Fotografen/innen: 

  • Thorsten Arendt